224
  • IGA Berlin 2017 - Ein MEHR aus Farben (IGA-Imagefilm)

    40,454 views 2 years ago
    Der IGA-Imagefilm "Ein MEHR aus Farben"

    Der Imagefilm zur IGA ist im Genre eines Musikvideos aufgemacht und zeigt einen Sommertag in Berlin auf der Gartenausstellung in 2017: u.a. mit farbenfroher Blütenpracht, romantischen Plätzen zum Verweilen, anmutigen Bauchtänzerinnen in den Gärten der Welt und Momenten zum Innehalten bei einer Teezeremonie vor der Kulisse vielfältiger Gärten. Der Film beginnt mit der Anreise aus der Innenstadt und endet mit einem Fest unter dem Nachthimmel Berlins. Spezialeffekte in 3D geben eine Vorschau auf die Attraktionen, die bis 2017 im Rahmen der IGA entstehen werden - wie das spektakuläre Aussichtsbauwerk „Wolkenhain“ auf dem Kienberg, die rund 5000 Plätze fassende Freilichtbühne oder die Seilbahn, die über das Ausstellungsgelände schweben wird. Der Imagefilm ist knapp viereinhalb Minuten lang und wird zukünftig zur Präsentation der Internationalen Gartenausstellung u.a. auf Veranstaltungen und Messen eingesetzt. Produziert wurde der Film von der Berliner Dependance der Hannoverischen Produktionsfirma Day For Night GmbH (http://www.dayfornight.biz)

    Band Berge als Kulturbotschafter für den offiziellen IGA-Song „Meer aus Farben“

    Die Berliner Band „Berge“ macht schon heute mit dem offiziellen IGA-Song „Meer aus Farben“ im IGA-Imagefilm akustisch Lust auf eine zeitgemäße Gartenausstellung, typisch Berlin eben. „Berge“ spielt im IGA-Imagefilm vor der Kulisse des zukünftigen IGA-Geländes und liefert damit den Soundtrack für die Internationale Gartenausstellung. Die Band trat ebenfalls zur Premiere des Films in Havelberg am 11. Oktober 2015 live bei der Staffelstabübergabe der BUGA 2015 an die IGA Berlin 2017 auf. (http://www.hoertberge.de)

    Der Song „Meer aus Farben“ transportiert die Leichtigkeit und Lebenslust, die die IGA wecken möchte und macht gleichzeitig neugierig auf das, was dort in Berlin Marzahn-Hellersdorf bis zur Eröffnung am 13. April 2017 entsteht. Die IGA Berlin 2017 ist aktuell eines der größten Stadtentwicklungsprojekte Berlins!

    Mit diesem mitreißenden Film und Song macht die IGA ab sofort aufmerksam auf sich. Die Band Berge, bestehend aus Marianne Neumann und Rocco Horn, sind echte Berliner Pflanzen und somit ein wunderbarer und authentischer Kulturbotschafter für die IGA Berlin 2017. Und hier geht´s zum Berliner Pflanze Interview mit Marianne und Rocco (Berge): http://bit.ly/Berge-BP Show less
    Read more
  • Popular uploads Play all

    This item has been hidden
  • Berliner Pflanze Play all

    Die IGA Berlin 2017 ist in dieser Stadt verwurzelt und versteht sich nicht nur als temporäre Großveranstaltung in Marzahn-Hellersdorf. Vielmehr rückt sie die gesamte Stadt mit ihren Bewohnerinnen und Bewohnern in den Fokus. Wir möchten die Menschen, die diese Metropole auszeichnen ausfindig machen und mit ihnen gemeinsam ihre Geschichten erzählen und damit die verschiedenen Facetten von Berlins „grünen Seiten“ vorstellen.

    Die hierfür eigens entwickelte Kategorie Berliner Pflanze soll zukünftig dazu dienen, Akteure rund um grüne Themen und urbane Lebensart vorzustellen. Die Berliner Pflanze dient als Plattform, um einzigartige Anekdoten und interessante Persönlichkeiten vorzustellen, sie soll Identität schaffen und zeitgenössische Themen, die zur IGA im Jahr 2017 in Berlin relevant sind, erörtern. Ob in einem Interview oder als Portrait, schriftlich oder als Bewegtbild – alles ist möglich und wird je nach Thema und Gesprächsgast individuell abgestimmt. Der Fokus liegt hierbei auf Menschen, die aus Berlin kommen, in Berlin leben oder lange Zeit in Berlin waren und eine Affinität zum übergeordneten Thema „Grün“ haben.

    „Grün“ kann dabei vieles sein: vom eigenen Garten zur speziellen Rosen- oder sogar Bienenzucht auf dem Dach, vom zum Gewächshaus umfunktionierten Wohnhaus bis zum Wiederanbau längst vergessener Apfelsorten, vom gemeinschaftlichen Gärtnern über die Geschichte des abgebrochenen Studiums der Landschaftsarchitektur bis zum nächtelangen Tüfteln über Algenfassaden. „Grün“ ist sowohl die Sammlung der Berliner Ampelmännchen als auch die Eröffnung der ersten autarken Kochschule. „Grün“ sind die ausgedehnten kommentierten Spaziergänge durch die Berliner Stadtlandschaft. „Grün“ ist Architektur, ist Poesie, ist Broterwerb und Leidenschaft, Wissenschaft und Lebensgefühl, Alltagskultur und Erinnerungsort. „Grün“ ist mannigfaltig und begleitet uns in vielen Bereichen unseres Lebens.
    This item has been hidden
  • IGA-Imagefilm "Ein MEHR aus Farben"

    • IGA Berlin 2017 - Ein MEHR aus Farben (IGA-Imagefilm) - Duration: 4 minutes, 22 seconds.

      • 2 years ago
      • 40,454 views
      Der IGA-Imagefilm "Ein MEHR aus Farben"

      Der Imagefilm zur IGA ist im Genre eines Musikvideos aufgemacht und zeigt einen Sommertag in Berlin auf der Gartenausstellung in 2017: u.a. mit farbenfroher...
    This item has been hidden
  • Mazda IGA-Lauf

    Im Jahr 2013 fand der erste Mazda IGA-Lauf statt. Bereits im darauffolgenden Jahr wuchs die Teilnehmerzahl von 1300 auf 1800 Laufbegeisterte an. Der nächste Mazda IGA-Lauf findet 2015 statt.
    • Mazda IGA-Lauf durch die Gärten der Welt - Duration: 2 minutes, 29 seconds.

      • 5 years ago
      • 1,556 views
      Am 2. Juni fand im Berliner Bezirk Marzahn-Hellersdorf der erste Mazda IGA-Lauf durch die Gärten der Welt statt. 1237 registrierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer rannten bei dieser Lauf-Premiere au...
    This item has been hidden
  • Uploads Play all

    This item has been hidden
to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...