Fremdenfeindlichkeit und Hetzparolen statt Nachbarschaftlichkeit und Hilfe für die Flüchtlinge, die sich aus Kriegs- und Krisengebieten b...
Fremdenfeindlichkeit und Hetzparolen statt Nachbarschaftlichkeit und Hilfe für die Flüchtlinge, die sich aus Kriegs- und Krisengebieten bis nach Deutschland durchgeschlagen haben, um hier Schutz zu finden? Nicht mit uns! 
Vor dem Hintergrund dramatisch steigender Flüchtlingszahlen und gleichzeitig zunehmender Diffamierungen von Hilfesuchenden, auch über die sozialen Netzwerke, haben wir die Aktion „Stimmen des Nordens – gegen Fremdenfeindlichkeit und Rechtsextremismus“ ins Leben gerufen. 
Gestartet von prominenten Leuchtturm-Stimmen soll dieser Kanal die Mehrheit der Menschen repräsentieren, die sich für ein weltoffenes, multikulturelles und tolerantes Miteinander einsetzen, will die Aktion ein deutliches und vor allem gebündeltes Zeichen setzen gegen Fremdenhass, ein Willkommenszeichen für die Flüchtlinge und die Politik auffordern, mehr Menschlichkeit zu zeigen und schnell tragfähige Konzepte zu entwickeln.
to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...