68
Das Tübinger Bücherfest inszeniert alle zwei Jahre Literatur auf besondere Weise. Auch im Jahr 2015 wird an historischen und ungewöhnlich...
Das Tübinger Bücherfest inszeniert alle zwei Jahre Literatur auf besondere Weise. Auch im Jahr 2015 wird an historischen und ungewöhnlichen Orten gelesen, diskutiert und gespielt: Nehmen Sie Platz im Schwurgerichts-Saal des Tübinger Landgerichts und erleben Sie, wie Krimi-Autoren Leichen produzieren; lauschen Sie im Garten des Evangelischen Stifts am Neckar den lyrischen Tönen von Carolin Callies; lassen Sie sich von Rafik Schami im Garten des Wilhelmstifts zu einem poetischen Spaziergang durch Damaskus einladen.

Das Motto des Tübinger Bücherfests „Unter Freunden“ passt zum diesjährigen Gastland, der Schweiz. Autoren aus der deutschen, französischen, italienischen und rätoromanischen Schweiz zeigen die kulturelle und sprachliche Vielfalt unseres Nachbarlandes, und Schweizer Verlage präsentieren außergewöhnliche Bücher.

Das Programm des Tübinger Bücherfests 2015 finden Sie hier: http://www.tuebinger-buecherfest.de/startseite.html
to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...