5.42K
  • Redewendung: in den sauren Apfel beißen - Duration: 21 seconds.

    • 1 week ago
    • 147 views
    Wenn du eine unangenehme Aufgabe erledigen musst, kannst du sagen: Da muss ich wohl in den sauren Apfel beißen.
    Wenn mir meine Chefin nicht freigibt, werde ich wohl in den sauren Apfel beißen und ...
  • Redewendung: Gold wert sein - Duration: 21 seconds.

    • 1 week ago
    • 113 views
    Wenn du etwas für sehr wertvoll hältst, kannst du sagen: Das ist Gold wert. Ein guter Ratschlag ist zum Beispiel Gold wert.
  • Redewendung: alle Hände voll zu tun haben - Duration: 21 seconds.

    • 1 week ago
    • 70 views
    Wenn man sehr beschäftigt ist, kann man sagen: Ich habe alle Hände voll zu tun.
  • Redewendung: vor der Tür stehen - be just around the corner - Duration: 19 seconds.

    • 8 months ago
    • 906 views
    Heute ist Freitag! Das Wochenende steht vor der Tür.
    Dein Geburtstag steht vor der Tür. Hast du schon Pläne?
    Die Ferien stehen vor der Tür.
  • Redewendung: etwas auf die leichte Schulter nehmen - Duration: 16 seconds.

    • 8 months ago
    • 580 views
    Eine Aufgabe, die schwerer ist, als man denkt, kann man schnell unterschätzen.
    Du solltest die Prüfung nicht auf die leichte Schulter nehmen.
    Eine Erkältung sollte man nicht auf die leichte Schul...
  • Das Reflexivpronomen im Akkusativ und im Dativ - Duration: 46 seconds.

    • 8 months ago
    • 677 views
    Ich wasche MICH.
    Aber:
    Ich wasche MIR die Hände.

    Du ziehst DICH an.
    Aber:
    Du ziehst DIR eine Jacke an.

    Was passiert mit dem Reflexivpronomen, wenn es ein Akkusativ-Objekt gibt?
  • Die Deklination von "man" - Duration: 55 seconds.

    • 8 months ago
    • 356 views
    Wie dekliniere ich "man"?
    Nominativ: man
    Akkusativ: einen
    Dativ: einem
    Possessivpronomen: sein...
  • Adjektivdeklination Akkusativ Plural: mit N oder ohne N? - Duration: 32 seconds.

    • 8 months ago
    • 374 views
    Ich mag altE Filme.
    Aber:
    Ich mag die altEN Filme.

    Ich mag vielE altE Filme.
    Aber:
    Ich mag alle altEN Filme.

    Dieses Video bietet dir eine Übersicht über die Adjektivdeklination im Akkusativ Pl...
  • Redewendung: jemandem Steine in den Weg legen - Duration: 19 seconds.

    • 8 months ago
    • 228 views
    Wenn du ein Ziel erreichen möchtest, aber auf dem Weg dorthin zusätziche Hindernisse überwinden musst, kannst du sagen:
    Sie haben mir Steine in den Weg gelegt.
  • Redewendung: jemanden auf die Palme bringen - Duration: 17 seconds.

    • 1 year ago
    • 999 views
    Diese Redewendung kannst du benutzen, wenn dich jemand sehr ärgert: Er bringt mich auf die Palme.
    Du kannst auch jemanden warnen: Bring mich nicht auf die Palme!
  • Redewendung: auf der Hand liegen - Duration: 19 seconds.

    • 1 year ago
    • 537 views
    "Es liegt auf der Hand" kann man sagen, wenn etwas offensichtlich ist.
    Beispiele:
    Die Vorteile liegen auf der Hand, deshalb bin ich für den Vorschlag.
    Die Vorteile liegen auf der Hand.
  • Redewendung: auch nur mit Wasser kochen - Duration: 19 seconds.

    • 1 year ago
    • 663 views
    (be no different from anybody else)
    Diese Redewendung kannst du benutzen, wenn du sagen möchtest, dass andere auch nur die bekannten Methoden benutzen.
    Beispiele:
    Alle kochen nur mit Wasser.
    Auf...
  • Redewendung: jemandem fällt die Decke auf den Kopf - to feel cooped up - Duration: 22 seconds.

    • 1 year ago
    • 808 views
    Wenn man immer Home Office macht, fällt einem irgendwann die Decke auf den Kopf.
    Wenn mir wieder mal die Decke auf den Kopf fällt, fahre ich übers Wochenende weg.
  • Redewendung: etwas im Griff haben - have something under control - Duration: 19 seconds.

    • 1 year ago
    • 439 views
    Beispiele:
    Es gab viele Probleme, aber insgesamt hatten wir die Situation im Griff.
    Manche Leute haben ihren Internetkonsum nicht im Griff.
    Ich will meine Finanzen wieder in den Griff bekommen.
  • Redewendung: auf keinen grünen Zweig kommen - not getting ahead - Duration: 21 seconds.

    • 1 year ago
    • 442 views
    Beispiele:
    Ich lerne jeden Tag, bekomme aber keine guten Noten. Ich komme auf keinen grünen Zweig.
    Trotz meines Nebenjobs komme ich auf keinen grünen Zweig: Ich schaffe es nicht, meine Schulden a...
  • Das Feuerwerk - eine sehr kurze Aussprache-Übung - Duration: 10 seconds.

    • 1 year ago
    • 1,399 views
    Bei dem Wort "Feuerwerk" werden beide R vokalisiert. Die Betonung liegt auf der ersten Silbe.
  • Guten Rutsch! Prost Neujahr! Frohes Neues! - Duration: 37 seconds.

    • 1 year ago
    • 2,334 views
    Ich wünsche dir alles Gute für 2018: Gesundheit, Freude und natürlich viel Spaß beim Deutschlernen!
  • Schöne Feiertage - akzentfrei aussprechen - Duration: 42 seconds.

    • 1 year ago
    • 915 views
    In diesem Video hörst du ein paar typische Weihnachtsgrüße.
    Ich wünsche dir schöne Feiertage!
  • Idiom: etwas in Kauf nehmen - Duration: 18 seconds.

    • 1 year ago
    • 709 views
    Wenn du einen negativen Aspekt hinnehmen musst, kannst du sagen: Das muss man in Kauf nehmen.
    Noch ein Beispiel: Wenn man ohne Termin zum Arzt geht, muss man lange Wartezeiten in Kauf nehmen.
  • Idiom: wenn alle Sricke reißen - Duration: 19 seconds.

    • 1 year ago
    • 402 views
    Wenn nichts anderes mehr funktioniert und du nur noch einen letzten Ausweg hast, kannst du sagen: wenn alle Stricke reißen.
    Ich suche nach einer Mitfahrgelegenheit nach Berlin. Wenn alle Stricke r...
  • Idiom: Die Sache hat einen Haken - Duration: 19 seconds.

    • 1 year ago
    • 404 views
    Wenn ein sehr gutes Angebot einen Nachteil hat, kannst du sagen: Die Sache hat einen Haken. Du kannst auch nach diesem Nachteil fragen: Das klingt zu gut, um wahr zu sein. Wo ist der Haken (an der ...
  • Sprichwort: Lügen haben kurze Beine. - Duration: 28 seconds.

    • 1 year ago
    • 951 views
    Mit diesem kurzen Sprichwort kannst du gleich verschiedene Aspekte üben:
    - die Endung -gen, die meist wie -gŋ ausgesprochen wird
    - die Endung -ben, die meist wie -bm ausgesprochen wir
    - das R in "...
  • Idiom: Trick 17 - Duration: 17 seconds.

    • 1 year ago
    • 501 views
    Wenn du eine originelle Methode kennst, um ein Problem zu lösen, kannst du sagen: Ich versuche es mal mit Trick 17.
    Und wie hast du das geschafft? - Tja, Trick 17!
  • Qualität ist besser als Quantität: Wie spricht man Wörter mit QU aus? - Duration: 25 seconds.

    • 1 year ago
    • 488 views
    In diesem Video hörst und siehst du, wie man Wörter mit QU ausspricht. Das "qu" wird im Deutschen wie "kv" ausgesprochen. Das U hört man dabei gar nicht.
  • Idiom: sich ins Zeug legen - Duration: 16 seconds.

    • 1 year ago
    • 389 views
    Wenn ich mir besonders viel Mühe gegeben habe, dann kann ich von mir behaupten: Ich habe mich so richtig ins Zeug gelegt.
    Wenn sich ein Praktikant sehr bei einem Projekt engagiert, kann man sagen:...
  • Idiom: zu kurz kommen - Duration: 14 seconds.

    • 1 year ago
    • 372 views
    Wenn etwas nicht ausreichend Beachtung findet, kannst du sagen: Dieses Thema ist zu kurz gekommen.
    Manche Leute haben auch Angst, dass sie weniger bekommen als andere: Sie haben immer Angst, zu ku...
  • Das harte Ende: Bald wird es kalt - Duration: 23 seconds.

    • 1 year ago
    • 448 views
    Im Deutschen wird d am Ende einer Silbe wie t ausgesprochen. Deshalb reimt sich "bald" auf "kalt".
    Dasselbe Phänomen gibt es übrigens auch bei g, das zu k wird, und b, das wie p gesprochen wird. D...
  • Idiom: jemandem über die Schulter schauen - Duration: 14 seconds.

    • 1 year ago
    • 497 views
    Wenn man die Möglichkeit hat, jemandem über die Schulter zu schauen, kann man jemandem ein bisschen beim Arbeiten zusehen und vielleicht auch schon das ein oder andere dabei lernen.
  • Idiom: jemanden vor den Kopf stoßen - Duration: 19 seconds.

    • 1 year ago
    • 342 views
    Man kann eine andere Person mit einer unüberlegten Äußerung oder mit seinem Verhalten vor den Kopf stoßen. Dann ist die Person gekränkt, verärgert und manchmal sogar schockiert.
    Weitere Beispiele:
    ...
  • Idiom: ins kalte Wasser springen - Duration: 18 seconds.

    • 1 year ago
    • 399 views
    Wenn du etwas zum ersten Mal machst, ohne dich lange darauf vorbereitet zu haben, kannst du sagen: Ich bin einfach ins kalte Wasser gesprungen. Genauso kann man übrigens auch eine Person ins kalte ...
  • Idiom: keine großen Sprünge machen können - Duration: 19 seconds.

    • 1 year ago
    • 318 views
    Wenn man sich keine großen Reisen oder Anschaffungen leisten kann, kann man sagen: Mit meinem Gehalt kann ich keine großen Sprünge machen.
  • Idiom: jemandem auf der Tasche liegen - Duration: 20 seconds.

    • 1 year ago
    • 425 views
    Wenn du einer Person regelmäßig Geld gibst, kannst du sagen: Er/sie liegt mir auf der Tasche.
    Studenten liegen ihren Eltern oft auf der Tasche.
  • Idiom: jemanden aus den Augen verlieren - Duration: 17 seconds.

    • 1 year ago
    • 315 views
    Wenn du zu einem Freund keinen Kontakt mehr hast, kannst du sagen: Wir haben uns aus den Augen verloren.
    Man kann übrgins auch Dinge aus den Augen verlieren: Wir dürfen unser Ziel nicht aus den Au...
  • Idiom: auf eigenen Beinen stehen - Duration: 20 seconds.

    • 1 year ago
    • 264 views
    Wenn jemand keine finanzielle Unterstützung mehr braucht, kannst du sagen: Er/sie steht auf eigenen Beinen.
    Das kann man auch von Projekten oder Firmen sagen.
  • Idiom: jemandem auf die Finger schauen - Duration: 17 seconds.

    • 1 year ago
    • 269 views
    Hast du das Gefühl, dass dein Chef seine Angestellten kontrolliert? Dann kannst du sagen: Der Chef schaut seinen Mitarbeitern genau auf die Finger.
  • Idiom: etwas im Hinterkopf behalten - Duration: 19 seconds.

    • 1 year ago
    • 441 views
    Möchtest du dir eine Information merken, die später für dich nützlich sein wird? Dann kannst du sagen: Ich werde das mal im Hinterkopf behalten.
  • Langes und kurzes ü: Hörst du den Unterschied? - Duration: 35 seconds.

    • 1 year ago
    • 1,120 views
    In diesem Video hörst du Wörter mit langem ü und Wörter mit kurzem ü. Beim langen ü ist mehr Spannung auf den Lippen, man macht einen richtigen "Kussmund".
    Wichtig: Bei beiden ü-Lauten ist die Zun...
  • Wie spricht man die Endung "-ern" aus? - Duration: 29 seconds.

    • 1 year ago
    • 750 views
    In diesem Video hörst und siehst du, wie -ern am Wortende ausgesprochen wird. Das R hört man nicht und aus -ern wird ein kurzer a-Laut.
  • Idiom: in jemandes Fußstapfen treten - Duration: 19 seconds.

    • 1 year ago
    • 270 views
    Kennst du jemanden, der denselben Beruf gewählt hat wie seine Mutter oder sein Vater? Dann kannst du zu dieser Person sagen: "Du bist in die Fußstapfen deiner Mutter/deines Vaters getreten."
  • Idiom: auf den letzten Drücker - at the last moment - Duration: 18 seconds.

    • 1 year ago
    • 304 views
    Wenn du erst spät damit anfängst, für eine Prüfung zu lernen, oder wenn du erst kurz vor einer Deadline anfängst, fleißig zu arbeiten, kannst du von dir sagen: Ich mache alles auf den letzten Drücker
  • Idiom: über die Runden kommen - Duration: 17 seconds.

    • 1 year ago
    • 327 views
    Wenn dein Gehalt gerade ausreicht, um deine Lebenshaltungskosten zu decken, kannst du sagen: Mit meinem Gehalt komme ich gerade so über die Runden, aber es reicht nicht, um Geld zu sparen oder größ...
  • Idiom: in Gedanken versunken - Duration: 17 seconds.

    • 1 year ago
    • 288 views
    Wenn du gerade nicht zugehört hast, weil du mit den Gedanken woanders warst, kannst du sagen: Ich war gerade ganz in Gedanken versunken.
  • Idiom: in der Luft hängen - Duration: 13 seconds.

    • 1 year ago
    • 311 views
    Wenn die Zukunft eines Projekts unsicher ist und man nicht weiß, wie es weiter geht, kann man sagen: Das Projekt hängt in der Luft. Wenn die Finanzierung nicht geklärt ist: Die Finanzierung hängt i...
  • Idiom: etwas (nicht) an die große Glocke hängen - Duration: 19 seconds.

    • 1 year ago
    • 307 views
    Wenn du etwas nicht großartig verkünden möchtest, kannst du sagen: Ich will das nicht an die große Glocke hängen.
  • Idiom: in die Gänge kommen - Duration: 17 seconds.

    • 1 year ago
    • 365 views
    Morgens brauche ich immer eine Weile, um in die Gänge zu kommen.
    Am Wochenende komme ich manchmal gar nicht in die Gänge: Ich frühstücke lange und surfe im Internet. Dann sagt mein Freund: Komm en...
  • Idiom: in Schwung kommen - Duration: 17 seconds.

    • 1 year ago
    • 228 views
    Wie kommst du morgens in Schwung? Machst du Sport? Trinkst du Kaffee?
  • Idiom: jemandem einen Strich durch die Rechnung machen - Duration: 19 seconds.

    • 1 year ago
    • 311 views
    Wenn du schon etwas geplant hast, aber am Ende kommt noch etwas dazwischen, wie z.B. schlechtes Wetter, und du kannst deinen Plan nicht umsetzen, kannst du sagen: Das Wetter hat mir einen Strich du...
  • Idiom: auf Nummer sicher gehen - Duration: 16 seconds.

    • 1 year ago
    • 171 views
    Wenn du in einer Situation kein Risiko eingehen möchtest, kannst du sagen: Ich gehe lieber auf Nummer sicher (und lerne alle Kapitel für die Prüfung).
  • Idiom: über den Berg sein - Duration: 16 seconds.

    • 1 year ago
    • 331 views
    Wenn du Schwierigkeiten erfolgreich überstanden hast, kannst du sagen: Ich bin über den Berg
  • Idiom: sich gerade so über Wasser halten - Duration: 16 seconds.

    • 1 year ago
    • 111 views
    Wenn du gerade genug Geld verdienst, um deine Existenz zu sichern, aber kein Geld übrig bleibt, das du sparen könntest, kannst du sagen: Ich kann mich gerade so über Wasser halten.
to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...