Upload

Loading icon Loading...

This video is unavailable.

EES zu Gast bei KiKa Show

Sign in to YouTube

Sign in with your Google Account (YouTube, Google+, Gmail, Orkut, Picasa, or Chrome) to add NAM-KwaitoMusic's video to your playlist.

Sign in to YouTube

Sign in with your Google Account (YouTube, Google+, Gmail, Orkut, Picasa, or Chrome) to like NAM-KwaitoMusic's video.

Sign in to YouTube

Sign in with your Google Account (YouTube, Google+, Gmail, Orkut, Picasa, or Chrome) to dislike NAM-KwaitoMusic's video.

Loading icon Loading...

Loading icon Loading...

The interactive transcript could not be loaded.

Loading icon Loading...

Loading icon Loading...

Ratings have been disabled for this video.
Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.

Uploaded on May 12, 2010

Nur noch wenige Tage bis zur Eröffnung der Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika! Kurz vor dem großen Sport-Event holt KI.KA-Moderator Ben WM-Stimmung ins Studio und macht die Zuschauer zusammen mit den beliebten Moderatoren von ARD und ZDF und vielen tollen Gästen zu echten Südafrika- und WM-Experten. Das Gastgeberland steht im Mittelpunkt der Themenwoche Projekt Südafrika (KI.KA/ARD/ZDF), die der KI.KA vom 3. bis 6. Mai täglich um 20:15 Uhr ausstrahlt.

Südafrikas Kinder und Jugendliche im Mittelpunkt. Was ist ihnen wichtig, wie sieht ihr Alltag aus? Ralph Caspers geht mit der Maus (WDR) auf Reisen und trifft in Pretoria eine ganz normale einheimische Familie. Der Tigerentenclub (SWR) war mit einem Kinderreporter ebenfalls vor Ort und Ben hat kurz vor der WM in Kapstadt die Schulbank gedrückt. Im Studio gibt es nicht nur einen Auftritt von Profi-Kwaitotänzern der Tanzsportschule LA VIDA LOCA, sondern auch einen Crashkurs in Sachen Kwaito und Diskidance mit Südafrika Star MTV Africa Music Award Gewinner "EES".

Projekt Südafrika ist vom 3. bis 6. Mai täglich um 20:15 Uhr zu sehen.

Loading icon Loading...

Advertisement
Loading...
Working...
to add this to Watch Later

Add to