Upload

Loading icon Loading...

This video is unavailable.

spack0-6: Alles offen, alles gut? Wie gefährlich Kontrollverlust und Post-Privacy wirklich sind.

Sign in to YouTube

Sign in with your Google Account (YouTube, Google+, Gmail, Orkut, Picasa, or Chrome) to like Hans Hübner's video.

Sign in to YouTube

Sign in with your Google Account (YouTube, Google+, Gmail, Orkut, Picasa, or Chrome) to dislike Hans Hübner's video.

Sign in to YouTube

Sign in with your Google Account (YouTube, Google+, Gmail, Orkut, Picasa, or Chrome) to add Hans Hübner's video to your playlist.

Uploaded on Dec 31, 2011

Alles offen, alles gut? Wie gefährlich Kontrollverlust und Post-Privacy wirklich sind.
Helga Hansen

Mehr Offenheit = weniger Diskriminierung lautet eine oft genannte Formel aus Post-Privacy-Kreisen. Doch so einfach ist das leider nicht. Denn bis heute wirkt das Schieben der Schuld auf Opfer von Verbrechen (victim blaming) als wirksamer Mechanismus - wie soll Offenheit helfen, wenn Frauenhass oder Islamophobie der Auslöser waren? Verstärkt werden diese Mechanismen meist durch Menschen (weder Frau noch frauen-hassend), die es gut meinen aber genau die Arbeit nicht leisten, die zu einer diskriminierungsfreien Gesellschaft nötig wäre. Anzufangen gälte es dort: mit Privatsphäre, geschützen Räumen und ohne Menschen Gefahren auszusetzen. Danach erst können wir uns Post-Privacy leisten.

(Dabei bin ich doch auch die 1%!)

Loading icon Loading...

Loading icon Loading...

Loading icon Loading...

Loading icon Loading...

Ratings have been disabled for this video.
Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.

Loading icon Loading...

Loading...
Working...
to add this to Watch Later

Add to