Upload

Loading icon Loading...

This video is unavailable.

Die Toten Hosen // „Tage wie diese"

Sign in to YouTube

Sign in with your Google Account (YouTube, Google+, Gmail, Orkut, Picasa, or Chrome) to like jkplab's video.

Sign in to YouTube

Sign in with your Google Account (YouTube, Google+, Gmail, Orkut, Picasa, or Chrome) to dislike jkplab's video.

Sign in to YouTube

Sign in with your Google Account (YouTube, Google+, Gmail, Orkut, Picasa, or Chrome) to add jkplab's video to your playlist.

Published on Mar 22, 2012

„Das Lied ist auch unsere Reaktion auf diese ganze Nostalgie, die einem am Vorabend von so einem Jubiläum wie unserem 30jährigen Geburtstag entgegenschlägt. Wir waren immer eine Band, die in der Gegenwart lebt und nach vorne blickt. Letztendlich geht es auch darum, den Moment zu zelebrieren. So wie du mit einem Freund auf ein Konzert oder eine Party gehst und weißt, das ist eine Abend, ein Moment, der so vielleicht nicht mehr wieder kommt. Eine solche Situation beschreibt das Lied", so der Sänger der Toten Hosen über diesen Song.

„Tage wie diese" ist die erste Single aus dem am 4. Mai erscheinenden neuen Studioalbum „Ballast der Republik" der Toten Hosen.
Für all diejenigen, die nach fast vier Jahren Wartezeit mit einer Platte nicht genug haben, gibt es noch ein weiteres Album dazu.
Campino: „Das ist so was wie ein Geschenk von uns an unsere Fans zu unserem 30. Geburtstag. Diese CD heißt „Die Geister, die wir riefen" und enthält 15 Lieder. Dafür haben wir das gesamte deutsche Kulturgut der letzten 300 Jahre durchstöbert und uns alles unter den Nagel gerissen, was uns gefallen hat: Gedichte, Lieder, Manifeste - alles ist dabei. Den einen oder anderen Song wird man sicher wiedererkennen und wir hoffen, dass alle beim Hören der CD genauso viel Spaß haben, wie wir bei den Aufnahmen im Studio!" Diese CD wird nicht einzeln erhältlich sein, sondern liegt exklusiv der Sonderedition von „Ballast der Republik" bei.

Am Ostersonntag, den 10. April 1982 spielten Die Toten Hosen im Keller vom Bremer Schlachthof ihr allererstes Konzert. Genau 30 Jahre später, am Dienstag, den 10. April 2012 feiert die Band genau im selben Keller von damals die Erinnerung an diesen Abend.

Einen Tag später startet die große Wohnzimmer-Jubiläumstournee, die vom 11.4. bis 12.5. dauert. Mehrere tausend Fans hatten sich beworben, um in ihren vier Wänden Gastgeber der Toten Hosen zu sein. Die Jubiläumstournee führt über 16 Stationen durch Groß- und Kleinstädte in Deutschland, Österreich, die Schweiz und weitere Länder.

Anschließend sind die Toten Hosen auf weiteren Konzerten und Festivals zu sehen.

Alle Konzerte der Toten Hosen 2012 auf einen Blick:
10.04.2012: Bremen, Schlachthof (ausverkauft)
26.05.2012: Frankfurt an der Oder, Messehalle (ausverkauft)
28.05.2012: AT - Innsbruck, Dogana (ausverkauft)
02.06.2012: Nürnberg - Rock im Park (ausverkauft)
03.06.2012: Nürburg - Rock am Ring (ausverkauft)
09.06.2012: AT- Nickelsdorf - Nova Rock
28.06.-01.07.2012: CH - St. Gallen - OpenAir St. Gallen
10.08.2012: RO - Sibiu - ARTmania Festival
15.09.2012: ARG - Buenos Aires, Estadio Malvinas Argentinas

  • Category

  • License

    Standard YouTube License

Loading icon Loading...

Loading icon Loading...

Loading icon Loading...

Loading icon Loading...

Ratings have been disabled for this video.
Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.

Loading icon Loading...

Advertisement
Loading...
Working...
Sign in to add this to Watch Later

Add to