Upload

Loading icon Loading...

This video is unavailable.

prcamp12 - ein Rückblick #prna #prcamp13

Sign in to YouTube

Sign in with your Google Account (YouTube, Google+, Gmail, Orkut, Picasa, or Chrome) to like FeinkostMEDIA's video.

Sign in to YouTube

Sign in with your Google Account (YouTube, Google+, Gmail, Orkut, Picasa, or Chrome) to dislike FeinkostMEDIA's video.

Sign in to YouTube

Sign in with your Google Account (YouTube, Google+, Gmail, Orkut, Picasa, or Chrome) to add FeinkostMEDIA's video to your playlist.

Published on Jul 10, 2012

http://webvideopreis.de/anschauen/aaa...

Das #prcamp13 findet von 05. Juli bis 07. Juli 2013 bei bene in Wien Infos dazu auf http://prcamp.eu



Wissen vernetzt

Frische Inputs und vielfältige Diskussionen beim prcamp12

Mit dem prcamp12 fand in Wien das erste Barcamp zum Thema Public Relations im deutschsprachigen Raum statt. An zwei Tagen (7. und 8. Juli 2012) haben Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus Österreich, Deutschland, Italien und der Schweiz in insgesamt 16 Sessions ihr Wissen im Bereich Public Relations, Unternehmenskommunikation und Medienarbeit präsentiert, diskutiert, geteilt und dabei viele neue Denkanstöße gewonnen.
Das prcamp12 war abwechslungsreich: In den Sessions ging es zum Beispiel um Old-School vs New-School PR, um Controlling mit der Balanced Score Card, um B2B Kommunikation, um Guerillamarketing als Tool der PR, um Social Media Guidelines, um neue Social Media Anwendungen, um  Krisenkommunikationspläne für Social Media, um Webcontentstrategy, um die Googlesuche Panda, um CSR, um Ethik in der PR, um Personality PR, um Video in der Unternehmenskommunikation und vieles mehr. Die einzelnen Sessions, bestanden aus themenrelevanten Vorträgen und Diskussionsrunden, die am Anfang jeden Tages in der Session-Planung von den Teilnehmern selbst fixiert wurden.
"Mit dem prcamp12 wurde ein erster Versuch für ein Barcamp im Bereich der Public Relations unternommen und er ist geglückt. Trotz einem hohen Anteil an Barcamp-Neulingen haben viele Teilnehmer interessante Themen präsentiert und so die Tage mit wertvollen Inhalten gefüllt. So wurde ein intensiver Austausch ermöglicht und eine Basis für zukünftiges Zusammenarbeiten geschaffen", fasst Birgit Parade, Mentorin der Public Relations Newcomers Austria und Initiatorin des prcamp12 ihre Eindrücke zusammen.
Genügend Zeit zum Netzwerken abseits der Sessions fanden die Teilnehmer des prcamp12 am Freitag in gemütlicher Atmosphäre beim Warm Up des Barcamps, das in der Agentur Feinkost MEDIA stattfand. Samstagabends ging es im Wiener Top Kino weiter, wo der 50er Jahre Streifens "Dein Schicksal in meiner Hand" gezeigt wurde.
Nach einer Feedbackrunde der Teilnehmer am Ende des prcamp12 wurde vermehrt der Wunsch nach einem prcamp13 im nächsten Jahr geäußert. Die Public Relations Newcomers Austria freuen sich über den regen Zuspruch und werden dem Wunsch sehr gerne Folge leisten. Eine Location ist mit der Bene AG als Partner auf alle Fälle schon gefunden! 

Dem strategischen Einsatz von Bewegtbild in der externen und vor allem internen PR war ebenfalls eine Session gewidmet. "Videos in der externen Kommunikation funktionieren noch nicht in Österreich, denn Redaktionen lassen sich logischerweise ihre Arbeit nicht wegnehmen", war eine der Aussagen. "Emotionale und menschliche Inhalte werden geschaut, die Zeit von Ansprachen zur Lage der Nation sind vorbei", war der zweite Punkt. Funktionierende Inhalte sind Aufrufe zum Mitmachen, genauso von MitarbeiterInnen selbst gefilmte Inhalte. In der Diskussion wurde nochmals die Wichtigkeit des Tools "Video" für die Kommunikation unterstrichen und das man das eigentliche Kommunikationsziel nie aus den Augen verlieren sollte.
Blogeinträge zu den einzelnen Sessions finden sich unter: http://diy-prcamp12-blog.posterous.com/
 

Veranstaltet wurde das prcamp12 von den Public Relations Newcomers Austria (prNa), dem Young Chapter des Public Relations Verband Austria (PRVA) in den Räumlichkeiten der Bene AG in der Innenstadt von Wien. Bei Barcamps handelt es sich um reine Non-Profit Veranstaltungen, die für die Teilnehmer kostenlos sind. An dieser Stelle möchten wir uns daher noch einmal bei den Partner des prcamp12 bedanken: bene AG, Feinkost MEDIA, Hanovermarkt Catering, Joseph Brot, Kelly's, Mars Austria, Putz & Stingl, Römerquelle, Vienna Insurance Group und voestalpine.
Über die prNa - Public Relations Newcomers Austria
Die Public Relations Newcomers Austria (prNa) wendet sich an PR-Newcomer (Studenten, Lehrlinge und Jobeinsteiger) unter 30 Jahren mit Netzwerk-Tipps, Job-Angeboten sowie Veranstaltungen, Diskussionsrunden und Vorträgen. Als Bindeglied zwischen den PR-Klassikern und dem PR-Nachwuchs, agiert die prNa als Plattform für Erfahrungs- und Wissensaustausch und steht als Partner für PR-Themen für die Newcomer stets zur Verfügung.
Links:
Information zum prcamp12: www.prcamp.eu
Blog zum prcamp12 mit Infos zu den Sessions und Fotos: http://diy-prcamp12-blog.posterous.com/
prcamp auf facebook: https://www.facebook.com/PRcamp.eu
 Hashtag für Twitter und Co: #prcamp12 und ab jetzt: #prcamp13
prNa auf Facebook: www.facebook.com/prNa.at
prNa auf Twitter: @prna_at
PRVA: www.prva.at
 
prcamp13

Datum: Sommer 2013
Ort: Wien, Bene AG

Loading icon Loading...

Loading icon Loading...

Loading icon Loading...

Loading icon Loading...

Ratings have been disabled for this video.
Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.

Loading icon Loading...

Loading...
Working...
to add this to Watch Later

Add to