Upload

Loading icon Loading...

This video is unavailable.

Sea Life München 2012 - Test Canon Powershot S100

Sign in to YouTube

Sign in with your Google Account (YouTube, Google+, Gmail, Orkut, Picasa, or Chrome) to like Bluewavefilms's video.

Sign in to YouTube

Sign in with your Google Account (YouTube, Google+, Gmail, Orkut, Picasa, or Chrome) to dislike Bluewavefilms's video.

Sign in to YouTube

Sign in with your Google Account (YouTube, Google+, Gmail, Orkut, Picasa, or Chrome) to add Bluewavefilms's video to your playlist.

Uploaded on Jan 22, 2012

Dieses Video will zwei Dinge: Erstens, einen Blick in die aktuelle Ausstellung des Sea Life München werfen, und zweitens ein Testvideo speziell für Unterwasseraufnahmen der im Herbst 2011 erschienenen Canon Powershot S100 bereitstellen.

Während sich die gezeigte Tierwelt in diesem Video selbst erklärt, gibt es ein paar Anmerkungen zum Kameratest. Das Sea Life eignet sich immer hervorragend um Kameras für die Tauglichkeit unter Wasser zu testen, ohne nasse Füße zu bekommen, denn die Lichtsituation ist ähnlich wie im Meer oft mit extremen Herausforderungen für den Sensor verbunden.
So zeigte auch die Powershot S100 alle ihre Schwächen: Der AF regiert bei wenig Licht sehr träge, bedingt durch die nur 24 Frames pro Sekunde flackert das Bild bei fluoreszierendem Kunstlicht (spielt beim Tauchen keine Rolle).
Doch es gibt auch positive Ergebnisse: Bei harten Kontrasten schlägt sie sich sehr wacker und das Rauschen bei sehr dunklen Aufnahmen ist minimal. Auch der Akku hielt während der ganzen 2 Stunden im Sea Life und nahm bis zum Schluß Videos auf, gesamte Videoaufnahmezeit ca. 35 Minuten.
Die Canon Powershot S100 ist also für alle Taucher eine Überlegung wert, die sich nicht entscheiden können, ob sie fotografieren oder Full HD filmen wollen und die nicht gleich ein Vermögen für eine Videosystem ausgeben wollen. Auch das Rumgeschleppe fällt dank der kompakten Abmessungen weg.

Der gezeigte Film ist das Video wie es aus der Kamera kam, also ohne Verbesserungen der Farbe, Kontraste usw., es wurde lediglich geschnitten und auf 720p verkleinert.

Loading icon Loading...

Loading icon Loading...

Loading icon Loading...

Loading icon Loading...

Ratings have been disabled for this video.
Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.

Loading icon Loading...

Loading...
Working...
Sign in to add this to Watch Later

Add to