Upload

Loading icon Loading...

This video is unavailable.

Französische Mitbewohnerin (Hörbuch Vlog 3/3) - Markus Henrik

Sign in to YouTube

Sign in with your Google Account (YouTube, Google+, Gmail, Orkut, Picasa, or Chrome) to like Markus Henrik's video.

Sign in to YouTube

Sign in with your Google Account (YouTube, Google+, Gmail, Orkut, Picasa, or Chrome) to dislike Markus Henrik's video.

Sign in to YouTube

Sign in with your Google Account (YouTube, Google+, Gmail, Orkut, Picasa, or Chrome) to add Markus Henrik's video to your playlist.

Uploaded on Sep 8, 2010

http://www.audible.de/adde/store/prod...

http://www.markushenrik.de

Dies ist der dritte Teil der Vlog-Serie zum Hörbuch COPY MAN: Französische Mitbewohnerin. Hier ein paar Infos zum Roman COPY MAN - Ein Praktikantenroman:
Ausgebeutet, ausgenutzt, verarscht: Millionen ehemaliger und aktueller Praktikanten würden ihren Arbeitgeber gerne zur Hölle schicken. Markus Henriks witzig-absurder Roman, macht ihren Traum wahr.
Endlich Schluss mit deprimierenden Praktika, freut sich Anton auf seinen ersten richtigen Job bei einem Marktforschungsinstitut. Leider hat sein zukünftiger Arbeitgeber ihm noch eine unbezahlte Probezeit vor die Nase gesetzt - und zwei direkte Konkurrenten. Neben Thorsten ausgerechnet jene Sophia, mit der er auf der letzten WG-Party einen tollen Abend verbracht hat - bis zum völlig verunglückten One-Night-Stand. Über mehrere Wochen quält sich Anton durch die absurdesten Projekte, um dann doch die Kündigung zu kriegen. Als er eher zufällig erfährt, dass es Thorsten und Sophia ebenso ging, steht sein Entschluss fest: Rache ist süß! Gemeinsam mit Thorsten, Sophia und anderen Gleichgesinnten entwickelt er einen perfiden Plan, um seiner letzten Firma ein für allemal klarzumachen, dass auch die Würde des Praktikanten unantastbar ist.
Vor drei Jahren ging ein medialer Aufschrei durch Deutschland, die Generation Praktikum (oder auch Generation Prekariat) wurde ausgerufen und viele junge Menschen gingen auf die Straße und protestierten gegen unbezahlte Praktika und Ausbeutung am Arbeitsplatz, über 100.000 Unterschriften erhielt eine Petition zur Stärkung der Praktikantenrechte.
Geändert hat sich seitdem - nichts. Markus Henrik, geboren 1982, hat sich von Anfang an in dieser Bewegung engagiert, mehrere kritische Songs zu den brennenden Themen seiner Generation aufgenommen (und landete damit sogar auf Platz 1 der UniSpiegel-Campus Charts) und jetzt einen Roman geschrieben, der sich auf witzig-satirische Art mit dem Thema Praktikum auseinandersetzt und die revolutionäre Kraft des Web 2.0 (soziale Netzwerke, Twitter, Flashmobs) thematisiert.
Markus Henrik lebt in Bochum und Berlin. Nach seinem Musik- und Medienstudium vertritt er seine Generation vor allem in musikalischer Form. Markus Henrik (der übrigens auch Deutscher Jugendschachmeister war) hat eine wöchentliche Radiokolumne bei WDR-1Live und ist im Internet sehr präsent - seine Musikvideos wurden jeweils 100.000mal aufgerufen und er ist in allen sozialen Netzwerken von StudiVZ bis MySpace vertreten.
Eichborn Verlag / ROOFMUSIC / Tacheles!

Loading icon Loading...

Loading icon Loading...

Loading icon Loading...

The interactive transcript could not be loaded.

Loading icon Loading...

Loading icon Loading...

Ratings have been disabled for this video.
Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.

Loading icon Loading...

Advertisement
Loading...
Working...
to add this to Watch Later

Add to