Upload

Loading icon Loading...

This video is unavailable.

ausdenaugenausdemsinn

Sign in to YouTube

Sign in with your Google Account (YouTube, Google+, Gmail, Orkut, Picasa, or Chrome) to like ccskampagne's video.

Sign in to YouTube

Sign in with your Google Account (YouTube, Google+, Gmail, Orkut, Picasa, or Chrome) to dislike ccskampagne's video.

Sign in to YouTube

Sign in with your Google Account (YouTube, Google+, Gmail, Orkut, Picasa, or Chrome) to add ccskampagne's video to your playlist.

Uploaded on Apr 18, 2009

In Kürze wird der Bundestag über ein »Gesetz zur Regelung von Abscheidung, Transport und dauerhafter Speicherung von Kohlendioxid« entscheiden. Darin sollen die Rahmenbedingungen gesetzt werden für den möglichen zukünftigen Einsatz von Technologien, um CO₂ in Kohlekraftwerken abzuscheiden und in tiefen geologischen Schichten zu lagern (sogenannte CCS-Technologie).

Der Gesetzentwurf sieht vor, die Haftung der Betreiberfirmen auf maximal 30 Jahre zu begrenzen und anschließend die Verantwortung und die Kosten dem Staat - also der Allgemeinheit - aufzubürden.

Das erinnert an den Skandal um das Atommülllager Asse II - obwohl dort vorwiegend Abfälle aus Atomreaktoren der großen Energiekonzerne in Deutschland lagern, zahlt die Allgemeinheit für die Schäden. Um auf diesen Zusammenhang hinzuweisen haben wir ein Video erstellt.

http://www.ausdenaugenausdemsinn.de/

Loading icon Loading...

Loading icon Loading...

Loading icon Loading...

The interactive transcript could not be loaded.

Loading icon Loading...

Loading icon Loading...

Ratings have been disabled for this video.
Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.

Loading icon Loading...

Loading...
Working...
Sign in to add this to Watch Later

Add to