Upload
194

Subscription preferences

Loading...

Loading icon Loading...

Working...

Lebenslilie

Yuli Lavrenov ° Piano Classics Play

Der Pianist Yuli Lavrenov stammt aus Bulgarien und nahm schon mit 6 Jahren Klavierunterricht. Bereits als Elfjähriger trat er mit den bekanntesten Orchestern seines Heimatlandes für Radio und Fernsehen auf. Er galt als Wunderkind, studierte in den folgenden Jahren u.a. bei Milena Curteva, Prof. Frantisek Rauch und Eliane Richepin und spielte in Bulgarien, Italien, Tschechien, Frankreich, Belgien, Schweden und Deutschland. 1982 schloss er sein Studium in Antwerpen am Königlichen Konservatorium für Musik mit Auszeichnung ab. Diverse Preise für seine Kunst folgten, z.B. der 1. Preis im Musikwettbewerb junger Virtuosen des Lion's Club Antwerpen oder der „Alex de Vries Preis" für herausragende musikalische Auftritte. 1993 bis 1995 trat er als fester Pianist im Flämischen Radio auf und arbeitete seit 1995 im Projekt „Pianomania" unter Roland de Munck. Im Juli 1996 ging für den Beatles Fan ein Traum in Erfüllung, als er drei Tage lang für Aufnahmen in den Abbey Road Studios in London spielte. Heute lebt und arbeitet Yuli Lavrenov in Belgien.
Nähere Informationen auf seiner Webseite
http://lavrenov.be/
Loading...
Working...
Sign in to add this to Watch Later

Add to